Hecke in Drosendorf

Das Phänomen, dass Bäume oder andere große Pflanzen – wie hier diese Hecke – oft wie versteinerte, nein besser, sich mikroskopisch langsam bewegende Personen wirken, beschäftigt mich seit längerem. Ich sehe auf meinen Spaziergängen immer wieder solche Figuren und mancher charakteristische Baum auf meinen Spazierwegen ist zu einem stummen Freund geworden. Umso mehr tut es dann weh, wenn dieser eines Tages einfach verschwunden ist, von dem Ort den er in vielen Fällen hunderte Jahre mitgeprägt hat. Diese Seite wird daher immer wieder auch Bilder und Würdigungen solcher „Freunde” beinhalten.

HeckeHecke

Diese Hecke steht gleich beim Schloss Drosendorf, einem wunderschönen barockisierten Stadtschloss in der ehemaligen Grenzstadt Drosendorf (übrigens eine der wenigen Städte mit vollständig erhaltener Stadtmauer) wo ich das Vergnügen hatte an einem Seminar von Wolfgang Müller-Funk teilnehmen zu können. Der Ort der aktuell nur einige hundert EinwohnerInnen zählt ist übrigens ein absoluter Geheimtipp!